MSI GeForce GTX 1650 Super Ventus XS OC

MSI GeForce GTX 1650 Super Ventus XS OC
Chiptakt: 1530MHz, Boost: 1740MHz
Speicher: 4GB GDDR6

Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI, 1x DisplayPort
Kühlung: 2x Axial-Lüfter
Besonderheiten: NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready

NVIDIA wirft mit der MSI GeForce GTX 1650 Ventus XS 4G OC eine pfeilschnelle Grafikkarte auf den Markt, welche auch für kleinere Geldbörsen erschwinglich ist. Die Karte stammt aus der GeForce GTX 10-Grafikkartenserie und basiert auf der leistungsfähigen Turing-Architektur. Die GeForce GTX SUPER™ Serie verfügt über ultra-schnellen GDDR6 Speicher, wodurch die Performance 50% über der originalen GTX 1660 Serie liegt und bis zu 2X schneller als die vorherige Generation an GPUs der 10er Serie ist. Besondere Features sind NVIDIA Ansel – mit umfangreichen Werkzeugen zur Erstellung von Screenshots in Spielen, sowie NVIDIA G-Sync und GameStream. Die MSI GeForce GTX 1650 Ventus XS 4G OC taktet mit einen Boost Clock von bis zu 1740 MHz. Die neueste Version von MSI Afterburner enthält das OC Scanner Feature für Grafikkarten der GTX 16 Serie. Der OC Scanner ist eine automatisierte Funktion, welche die höchsten, stabil-laufenden Overclocking-Einstellungen für deine Grafikkarte findet. Es ist also an der Zeit, sich für SUPER zu entscheiden!